Loading...

JUGENDARBEIT in der Gemeinde Ahrensfelde

JUGENDARBEIT in der Gemeinde Ahrensfelde 2018-11-30T09:03:54+00:00

In den drei Jugendclubs in Ahrensfelde, Lindenberg und Eiche gibt es eine Vielzahl von Angeboten für Kinder- und Jugendliche in verschiedenen Altersgruppen. Die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen bei allen Aktivitäten ist ein wichtiger Schwerpunkt.

Das Team um Jugendkoordination und Jugendförderern motiviert und fördert bei der Entwicklung von eigenen Ideen und unterstützt bei der Umsetzung. Die Zusammenarbeit mit Vereinen und Initiativen belebt die Jugendarbeit.

Die neue Broschüre für 2018 lädt zum Stöbern ein. Sicher findet jeder sein kleines Highlight.

Mehr über aktuelle Infos zu Veranstaltungen, über die Arbeit des Kinder- und Jugendparlamentes Ahrensfelde sowie alles was es sonst noch so neues gibt unter: www.jugendarbeit-ahrensfelde.de

Beratung von Politik und Verwaltung, Trägern, Schulen, Einrichtungen, Initiativen und Vereinen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten in Fragen, die Kinder und Jugendliche betreffen sowie die Beratung zu und Finanzierung von Projekten für und mit Kindern und Jugendlichen.

Ihre Ansprechpartnerin:

Annika Buhl

Annika Buhl
Jugendkoordinatorin

Büro: Lindenberger Straße 1b • 16356 Ahrensfelde
Sprechzeit: Dienstag 15 bis 17 Uhr
Telefon: 030 9366905311
Mobil: 0170 680 62 53
E-Mail: jugendkoordination-ahrensfelde@awo-kv-bernau.de

Antje Sauer
Antje Sauer – Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Jugendförderin

Mobil: 0170 68 14 177
E-Mail: jugendfoerderung-ahrensfelde@awo-kv-bernau.de

Rick Gläske – Sozialarbeiter
Jugendförderer

Mobil: 0170 68 14 463
E-Mail: jugendfoerderung-ahrensfelde@awo-kv-bernau.de

Jugendclub Lindenberg

Birkholzer Allee 15, 16356 Lindenberg
weitere Infos

Jugendclub Ahrensfelde

Lindenberger Straße 9, 16356 Ahrensfelde
weitere Infos

Jugendclub Eiche

Ahrensfelder Chaussee 8, 16356 Eiche
weitere Infos

Kontakt

Oben Bild 1: sabine meyer / pixelio.de
Oben Bild 2: Torsten Schröder / pixelio.de
Oben Bild 3: Tobias Sellmaier / pixelio.de
Oben Bild 4: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de